Linke Demonstranten liefern sich Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei

Gestern am „Tag der Arbeit“ kam es in Hamburg wieder zu vielen Demonstrationen im Stadtgebiet.

Die Versammlungsbehörde hat für viele Demonstrationen ein Demoverbot welches aufgrund der hohen Teilnehmerzahlen und der aktuellen Corona Situation ausgerufen. Es kam zu mehreren Ausschreitungen und festnahmen. An der S-Bahn Station Schlump haben Demonstranten einen von ihnen Organisierten LKW lahmgelegt damit dieser die Straße für eine längere Zeit blockiert. Die Polizei rückte mit mehreren Beamten an, um die Versammlung aufzulösen. An den Messehallen hat die Polizei nach einer langen Jagt durch Planten un Blomen die Demonstranten eingekesselt und dort für gut 3-4 Stunden festgesetzt. Am Abend gegen 18:00 Uhr war eine Versammlung am Hauptbahnhof mit rund 150 Demonstranten. Am späten Abend gegen 19:00 wurde eine Spontandemonstration an der roten Flora, am Schulterblatt durchgeführt. Dort kam es zu Ausschreitungen zwischen der Polizei und den Demonstranten, es wurde Pyrotechnik und Böller gezündet.

#Hamburg#Innenstadt#AltonaNord#Altona#Sternschanze#hh0105#freiheitskanpf#demohamburg#poliziehamburg#noComment#Demo#1mai#1maihh#1mai2021#mai#schanze#pressefreiheit#nonazis#nonazishh#1m_nazifrei#1mainazifrei#fcknzs#fckafd#einsatzfuerHamburg#einsatzfürhamburg#imeinsatzfuerhamburg#imeinsatzfürhamburg#deutschland112#d112

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s