Blog

Amokläufer tötet junge Frau mit Kopfschuss

An der Universität Heidelberg kommt es zu einem Amoklauf. Ein Student stürmt nach ersten Erkenntnissen in einen Hörsaal und verletzt vier Menschen mit einer Langwaffe. Eine junge Frau stirbt wenig später im Krankenhaus. Aus Polizeikreisen heißt es, der Mann sei geflüchtet und habe sich dann selbst getötet. Auf dem Gelände der Heidelberger Universität hat ein

Feuer in einer Wohnung in einem Altenheim

Am Samstagabend gegen 18:00 Uhr wurde die Feuerwehr Hamburg zu einer Brandmeldeanlage nach Poppenbüttel zur alten Landstraße zu einem Altenheim alarmiert, als die Einsatzkräfte eintrafen, war eine starke Rauchentwicklung sichtbar, die Alarmstufe wurde auf Feuer 2 mit Menschen leben in Gefahr sofort angepasst, da sich noch Menschen im Altenheim befinden, das Feuer wurde schnell in

Einfamilienhaus in Vollbrand in Hamburg Meiendorf

Gegen 20:00 Uhr wurde die Feuerwehr Hamburg in den Egilskamp in denn Stadtteil Meiendorf alarmiert als die ersten Einsatzkräfte bereits auf der Anfahrt waren wurde bekannt geben, das sich noch Menschen im Haus sein müssten, sofort wird das Alarm-Stichwort auf Feuer mit Menschen leben, in Gefahr angepasst als die Einsatzkräfte eintrafen stand ein Einfamilienhaus in

Eingeklemmt unter einem Hydrauliksystem

Am späten Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr wurde die Feuerwehr Hamburg zur Poppenbütteler Landstraße zu einer Garage mit Hydrauliksystem gerufen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, haben die Bewohner des anliegenden Hauses, einen Mann befreien können, da er vom Hydrauliksystem eingeklemmt wurde. Der Mann wurde leicht am Bein verletzt, und wurde Vorort rettungsdienstlich versorgt und kam ins Krankenhaus.

Schießerei in Harburg: Zwei schwer verletzt

Am frühen Donnerstagnachmittag sind in Harburg zwei Männer durch Schüsse schwer verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Nach den ersten Erkenntnissen ereignete sich die Tat an einer Drogenhilfeeinrichtung. Die beiden Männer haben dabei jeweils Schussverletzungen im Oberkörper erlitten, der Täter war anschließend geflüchtet. Er wurde als etwa 1,70 m bis 1,80 m groß, dunkelhaarig und

Großeinsatz in Hamburg: Explosive Chemikalien in Wohnhaus gefunden

Eine Frau hat beim Aufräumen im Keller alte Chemikalien gefunden, die offenbar von ihrem Ehemann, einem Chemiker, stammen. Sie bat die Stadtreinigung um Hilfe – und die alarmierte umgehend Polizei und Feuerwehr. Die Stadtreinigung rückte am Dienstagvormittag in den Moorburger Ring in Hausbruch an, um die Bewohnerin beim Entrümpeln des Kellers zu unterstützen. Problematische Stoffe

Dachstuhlbrand zerstörte Wohngebäude

Engerhafe| Südbrookmerland 3:47 Uhr Ein Wohnhaus ist in der Nacht auf Montag durch ein Feuer zerstört worden. Das teilten Polizei sowie die Feuerwehr mit. Die Flammenbildung war so enorm, dass kilometerweit ein Leuchten zu sehen wa. Das haus brannte komplett nieder, Verletzt wurde niemand. Die Bewohnerin des Einfamilienhauses war laut Feuerwehr durch einen CO2- Warner

Wir wünsche eine schöne Weihnachtszeit

Das ganze Deutschland 112 Team wünscht euch allen eine schöne Weihnachtszeit genießt die Zeit mit euren Freunden Familien und mit euren liebsten passt auf euch auf und im Notfall immer die 112 oder die 110 wählen 🚓🚒🌲🌲🌲🎁🎁🎁#deutschland112 #weihnachten2021#weihnachtenzuhause

Frontaler Zusammenstoß zwischen zwei Autos auf dem Berner weg

Am späten Dienstagnachmittag gegen 14:30 Uhr kam es auf dem Berner Weg zu einem Verkehrsunfall, es gab drei schwer verletzte, ein Mann kam mit sein Toyota durchaus bislang unbekannter Ursache geriet er mit sein Fahrzeug in den Gegenverkehr und rammte daraufhin ein Fahrzeug, danach lenkte er es zurück und touchierte den Kantstein. Er verriss daraufhin

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.


Meinem Blog folgen

Erhalte Benachrichtigungen über neue Inhalte direkt per E-Mail.